Die Magenverkleinerung ist eine der schnellsten und praktischsten Operationen für Menschen, die zur Gewichtsreduktion in die Türkei kommen.

Der Durchschnittspreis beträgt 4.000 USD (3.250 £) und ist die günstigste Option im Ausland. Wir führen Magenverkleinerung-Operationen in Istanbul, Antalya und Izmir durch, Sie können die für Sie am besten geeignete Option auswählen.

Hier können Sie die Magenverkleinerung Reise in der Türkei lernen und entdecken. Informieren Sie sich über alle Details zu den Preisen für Schlauchmagen, Patientenbewertungen unserer Klinik, Vorher-Nachher-Fotos von den besten Ärzten, all inclusive pakete für Magenverkleinerung in der Türkei.

Für eine Magenverkleinerung in der Türkei können Sie uns über WhatsApp oder die folgenden Optionen kontaktieren.

Kostenlos Beraten Lassen



    Table of Contents

    Wer kann Magenverkleinerung bekommen?

    Eine Schlauchmagen-Operation wird bei Personen im Alter zwischen 18 und 65 Jahren durchgeführt. Damit die Person ein geeigneter Kandidat für eine Magenoperation ist, müssen die von der Weltgesundheitsorganisation festgelegten Body-Maß-Index (BMI)-Werte 35 und mehr betragen. Für Personen unter 18 Jahren ist das Vorhandensein der oben genannten Krankheiten zusammen mit dem Grad der Fettleibigkeit wichtig, und es ist die Zustimmung der Eltern sowie die Entscheidung des Arztes erforderlich. Bei Personen über 65 Jahren werden der Gesundheitszustand und die Notwendigkeit einer Operation (Gewichtsbeschwerden und -beschwerden) beurteilt. Revisionsoperationen sind Operationen, die aufgrund verschiedener Komplikationen wie Gewichtszunahme, Stenose oder Leckagen nach Adipositas Operationen durchgeführt werden. Der wichtigste Grund für Revisionseingriffe ist meist die Gewichtszunahme. Die Gründe für die Gewichtszunahme von Patienten sind die unzureichende Nachsorge der Patienten, die unzureichende Information der Patienten oder die Nichteinhaltung des Prozesses, selbst wenn sie bei Bewusstsein sind. Aus diesen Gründen kann bei Patienten eine Gewichtszunahme von 20-30 % beobachtet werden. Es ist sehr wichtig, die Revisionsoperationen für die Patienten gut auszuwählen. Diese Operationen sind technisch schwieriger und müssen von erfahrenen Chirurgen durchgeführt werden. Heute haben mit der Zunahme der Zahl der Adipositas-Operationen auch die Revisionsoperationen zugenommen. Es gibt Arten von Operationen, die für Patienten mit rezidivierenden Komorbiditäten wie Diabetes, Bluthochdruck oder wiedererlangtem Gewicht empfohlen werden. 

    Welche Arten von Magenverkleinerung gibt es?

    Magenverkleinerungsoperationen werden auf verschiedene Weise durchgeführt. Einer von ihnen sind die Operationen, die darauf abzielen, Gewicht zu verlieren, indem sie die Nahrungsaufnahme einschränken.

    Was sind die chirurgischen Behandlungsmethoden bei Adipositas?

    • Platzierung eines intragastrischen Ballons.
    • Schlauchmagen-Operation (Sleeve Gastrektomie)
    • Magenbypass.

    Bei Schlauchmagen- und Magenbandoperationen wird ein Teil des Magens entfernt. Da ein Teil des Magens entfernt wird, verringert sich die Nahrungsmenge, die gegessen werden kann und somit wird eine Gewichtsabnahme angestrebt. Bei der Duodenal-Switch-Operation wird mit dem Magen auch ein Teil des Darms entfernt. Da kein Teil des Darms vorhanden ist, nimmt die Absorption ab und es kommt zu Gewichtsverlust. Magenverkleinerungsoperationen können offen oder geschlossen (laparoskopisch) durchgeführt werden. Eine laparoskopische Operation ist vorteilhafter als eine offene Operation, da nach der Operation eine kleine Narbe zurückbleibt. Komplikationen sind weniger wahrscheinlich und die Genesungszeit ist schneller als bei einer offenen Operation.

    Bei einer Schlauchmagenoperation werden etwa 75 % des Magens entfernt. Der Magen bleibt nach der Operation so klein wie ein Schlauch, so dass bei sehr wenig Nahrung sofort ein Völlegefühl eintritt. Dadurch wird das Hungergefühl reduziert. Da außerdem der Teil des Magens, der das „Hungerhormon“ produziert, bei dieser Operation entfernt wird, verspüren Sie nach dem Essen keinen Hunger. Diese Operation kann laparoskopisch durchgeführt werden.

    Unsere Klinik in Istanbul, Türkei

    Was ist ein Magenverkleinerung ?

    Bei der Magenverkleinerung operation erfolgt der Gewichtsverlust durch 2 Mechanismen. Durch die Verkleinerung des Magenvolumens kommt es zu einer mechanischen Einschränkung und zu einer Gewichtsabnahme aufgrund einer Verringerung der Magenbewegungen. Da das Magengewebe, das eine Substanz namens Ghrelin produziert, entfernt wird, kommt es aufgrund hormoneller Veränderungen zu einer Gewichtsabnahme. Ghrelin ist ein Peptidprotein mit 28 Aminosäuren, das von den Nebenzellen im oberen Teil des Magens, dem Fundus, produziert wird. Ghrelin ist ein starkes Peptid, das durch die Aktivierung seiner Rezeptoren im Hypothalamus oder in der Hypophysenregion des Gehirns reguliert wird. In jedem Gramm des Magenfundus befindet sich 10-20 mal mehr Ghrelin als im Zwölffingerdarm. Da die Fundusregion des Magens, in der Ghrelin produziert wird, bei der Magenverkleinerung operation entfernt wird, wird auch der Appetit reduziert und es kommt zu einer Gewichtsabnahme.

    Wie wird ein Magenverkleinerung durchgeführt?

    Ein Magenverkleinerung  ist eine Art von Operation, die mit einer geschlossenen (laparoskopischen) Methode durchgeführt wird. Der Hauptzweck der Operation besteht darin, in den größten Teil des Fundus, auch Appetitzentrum genannt, einzugreifen, der sich im Magen befindet. Nach diesem Eingriff sinkt die Ausschüttung des Appetithormons Ghrelin, was dem Patienten hilft, seinen Appetit zu zügeln und das Essen zu kontrollieren. Patienten, die den Untersuchungsprozess abgeschlossen haben und für eine Operation in Frage kommen, werden nach Abschluss der vor der Operation durchgeführten Endoskopie in den OP gebracht. Ein Schlauchmagen ist eine Operation, die mit Hilfe von Instrumenten, die Ligasure und Stapler genannt werden, mit 4 kleinen Schnitten im Bauch des Patienten durchgeführt wird und durchschnittlich 45-50 Minuten dauert.

    Bei der Operation werden etwa 4/3 des Magenvolumens entfernt, um die Anatomie des Magens nicht zu entstellen. Der Magen wird durch das Setzen von Klammern und Nähten verschlossen. Nach der Operation wird der Patient in den Operationssaal gebracht, wo er durchschnittlich 2 Stunden verweilt.

    Nach der Operation findet im Allgemeinen keine Intensivpflege statt. Der Patient wird in sein Zimmer gebracht und liegt 4 Stunden lang auf dem Rücken. Nach Ablauf der vierten Stunde beginnt der Bewegungsprozess durch Aufstehen mit Hilfe von Krankenschwestern.

    Was sind die Risiken des Magenverkleinerung es?

    Komplikationen, die bei dieser Art von Operation auftreten, können auch bei der Magenverkleinerung operation beobachtet werden. Die 3 häufigsten Komplikationen sind Blutungen und eine teilweise Trennung der Nahtlinie sowie das Austreten von Magensaft oder aufgenommenen flüssigen und festen Nahrungsmitteln in die Bauchhöhle, d.h. Leckagen und Gerinnsel. Dieses Gerinnsel wird auch als Embolie bezeichnet. Bei der Operation des Schlauchmagens besteht eine Wahrscheinlichkeit von 1 % für ein Leck, das jedoch von einem erfahrenen Adipositaschirurgen behandelt werden sollte. Andernfalls können die Folgen sehr schwerwiegend sein. Nach einer Leckage kann die Behandlung durch Einsetzen eines Katheters zusammen mit USG und Einsetzen eines bariatrischen Stents mit Endoskopie erfolgen. Nach der Operation kann es zu einer Lungenembolie kommen. Aus diesem Grund werden den Patienten 12 Stunden vor der Operation Blutverdünner verabreicht oder 6 Stunden nach der Operation Blutverdünner zugeführt. Es wird ein kniehoher Varizenstrumpf mit hohem Druck getragen. Um eine Lungenembolie zu vermeiden, wird der Patient 2 bis 3 Stunden nach der Magenverkleinerung operation auf die Beine gestellt. Eine weitere Lungenkomplikation ist die Deflation eines Teils der Lunge. Die wichtigste chirurgische Komplikation, die sich langfristig nach der Magenverkleinerung operation entwickeln kann, ist die Entwicklung einer Stenose im Magen. In der Regel wird sie durch die endoskopische Methode mit der Methode der Erweiterung dieser Strikturen behandelt. Manchmal kann es auch Situationen geben, in denen mehr als ein endoskopischer Eingriff erforderlich ist.

    Pakete für die Magenverkleinerung -Operation

    In der Türkei gibt es ein allgemeines Verfahren. Die meisten Gesundheitsdienstleistungen werden mit einem „All-Inclusive-System“ angeboten. Das All-inclusive-Paket für den Magenverkleinerung  in der Türkei ist eine dieser Leistungen. Wenn Sie sich für eine Magenoperation in der Türkei entschieden haben und sich mit einem Krankenhaus darauf geeinigt haben, brauchen Sie sich nicht weiter zu bemühen. Denn alles, was Sie zu diesem Zeitpunkt tun müssen, ist, in das Flugzeug zu steigen und in die Türkei zu kommen. Es erwartet Sie ein Servicepaket, das die Abholung vom Flughafen, den Hoteltransfer, die Transportkosten, die Beratung, die Operationskosten, die Nachsorgekosten, die Medikamentenkosten und alle anderen Kosten beinhaltet. Außer dem Geld, das Sie bezahlen, haben Sie keine weiteren Kosten. Natürlich sind die individuellen Ausgaben, die Sie in der Türkei tätigen werden, die Geschenke, die Sie kaufen und ähnliche Ausgaben nicht in diesem Paket enthalten.

    Magenverkleinerung Vorher & Nachher Fotos

    Vorher-Nachher-Fotos zur Magenverkleinerungsoperation sehen sie in der folgenden Zeile. Sie können unsere Instagram und Youtube Seiten besuchen oder uns über WhatsApp kontaktieren, um die Ergebnisse der Magenverkleinerung sowie Vorher-Nachher Fotos zu sehen.

    Warum ist ein Magenverkleinerung verfahren in der Türkei weniger teuer als in Großbritannien und den Vereinigten Staaten?

    In der Türkei sind Magenverkleinerung operationen im Vergleich zu den USA und dem Vereinigten Königreich aus mehreren Gründen günstiger.

    Zunächst einmal verdient das Land sein jährliches Geld mit dem Tourismus. Das mag für neue Ohren seltsam klingen, und dennoch ist es als eine Art von Tourismus anerkannt, ins Ausland zu fliegen, um eine Operation oder eine kosmetische Operation durchführen zu lassen. Da die Politik der Regierung den Gesundheitstourismus fördert, können die Preise nicht so hoch sein, und die Kliniken und vor allem die Krankenhäuser bieten angemessene Preise an.

    Das zweite Element, das die Kosten für einen Magenverkleinerung  günstiger als in den USA und im Vereinigten Königreich macht, sind die Wechselkurse. Sie mögen 4000 Dollar oder 2500 Pfund als vernünftige Preise ansehen, aber für die Menschen in der Türkei ist das eine Menge Geld.

    Folglich haben alle Gründe ihre Wurzeln in monetären Aspekten, so dass Sie sich ohne zu zögern eine Klinik aussuchen und sich in der Türkei operieren lassen können.

    Ist die Türkei sicher für eine Magenverkleinerung operation?

    Operationen zur Gewichtsreduktion erfreuen sich in der Türkei zunehmender Beliebtheit als eine der besten Lösungen für bariatrische Operationen im Ausland, und der Magenverkleinerung  ist natürlich eine der von Chirurgen häufig durchgeführten Operationen, um Patienten, die als fettleibig gelten könnten, eine Lösung zur Gewichtsreduktion zu bieten.

    Wenn man jedoch ins Ausland reist, gibt es einige Bedenken hinsichtlich der Sicherheit des Landes, in das man reist, und des chirurgischen Verfahrens. Die Türkei hingegen ist für beides sicher. Sie werden in dem Land vollkommen sicher sein. Die Vermeidung unrealistischer Billigangebote ist die beste Voraussetzung für einen hervorragenden medizinischen Eingriff.

    Warum ist die Türkei die beste Option im Ausland für die Magenverkleinerung operation?

    Die Türkei bietet eine günstigere Alternative für Männer und Frauen, die sich einer Adipositaschirurgie unterziehen wollen, da sie effektive und luxuriöse Pakete anbietet, die eine Unterbringung in einem Fünf-Sterne-Hotel und einen VIP-Flughafen-Transport für den Hin- und Rücktransport beinhalten, der in den Kosten für die Magenverkleinerung operation enthalten ist.

    Das ist jedoch nicht der einzige Grund, warum die Türkei als eines der besten Länder für eine Magenverkleinerung operation gilt. Denn wenn es um den medizinischen Fortschritt geht, scheut die Türkei nicht davor zurück, hochqualifizierte und erfahrene Chirurgen für Behandlungen zur Gewichtsreduktion zu haben, von denen viele über 1000 Eingriffe durchgeführt haben.

    Warum ist die Türkei die beste Wahl für einen Magenverkleinerung ?

    Bei dem Verfahren des Magenverkleinerung es schneiden die Chirurgen einen Teil Ihres Bauches ab und setzen die verbleibenden Teile zusammen, um einen neuen „Schlauch“-Bauch von der Breite einer Banane zu bilden. Wie Sie sich vorstellen können, ist der Eingriff eine ernste Aufgabe; daher sollten erfahrene und qualifizierte Chirurgen die Verantwortung tragen, um die Risiken zu minimieren. In der Türkei finden Sie die erfahrensten Chirurgen für diese Behandlung zu einem günstigen Preis. Nach der Behandlung sorgt das türkische Gesundheitspersonal dafür, dass Sie in guter Verfassung sind, und kontrolliert Sie regelmäßig. Außerdem können Sie historische und moderne Orte besichtigen, köstlich türkisch essen und Spaß haben. Für die beste Magenverkleinerung operation, können Sie die Türkei wählen.

    Welches ist das beste Krankenhaus in der Türkei für einen Magenverkleinerung ?

    Wenn Sie sich für die Türkei entschieden haben, um sich einer Magenverkleinerung operation zu unterziehen, möchten wir Ihnen einige Tipps geben, welches Krankenhaus Sie wählen sollten. Die Antwort auf die Frage „Bestes Krankenhaus in der Türkei für eine Magenoperation“ können Sie im Internet finden. Dazu reicht es aus, die Kommentare der Patienten zu lesen und die Referenzen des Krankenhauses zu prüfen. Die in den sozialen Medien und auf einigen Gesundheitsseiten veröffentlichten Patientenmeinungen geben Ihnen eine Vorstellung davon. Es gibt in der Türkei viele ausgezeichnete Krankenhäuser, die eine Magenverkleinerung operation durchführen. Es kann also schwierig sein, sich zu entscheiden. Die Magenverkleinerung operation kann auch in einigen Kliniken durchgeführt werden. Denn die meisten Kliniken in der Türkei verfügen über eine Krankenhausausstattung.

    Die besten Magenverkleinerung-Chirurgen in der Türkei

    Die Türkei hat die besten Magenverkleinerungs-Chirurgen. Die Chirurgen in der Türkei haben erfahrungen und haben internationale Anerkennung erlangt. Ihre Ausbildung, ihr Fachwissen und ihre Erfahrung tragen alle zu einem positiven Ergebnis für die Patienten bei.

    Assoc. Prof. Dr. Hasan
    Assoc. Prof. Dr. Abdullah
    Dr. Mehmet

    Magenverkleinerung in Istanbul, Antalya oder Izmir

    Ihre schlechten Gewohnheiten (Rauchen und Alkoholkonsum) können Ihren Genesungsprozess nach der Operation negativ beeinflussen. Aus diesem Grund müssen Sie in den 6 Wochen vor der Operation mit dem Rauchen aufgehört haben. Wir empfehlen Ihnen, vor der Operation mit leichten Übungen zu beginnen, um das postoperative Risiko zu minimieren. So führt Ihr Körper mit Unterstützung von Sauerstoff eine Zellregeneration durch. Ihre Blutqualität steigt, Ihre Lungenfunktion beginnt sich zu verbessern. Allerdings sollten Sie nicht vergessen, dass bei jeder Operation ein geringes Komplikationsrisiko besteht. In Istanbul, Antalya und Izmir gibt es viele Ärzte, die sich auf dem Gebiet der Magenverkleinerung -Operationen einen Namen gemacht haben. Sie können diese Risiken minimieren, indem Sie auf eine gesunde Ernährung achten und ein zuverlässiges Zentrum in Istanbul für eine Magenverkleinerung wählen. Unter den möglichen Nebenwirkungen nach einer Schlauchmagen-Operation können starke Blutungen, Infektionsrisiken und Nebenwirkungen der Anästhesie auftreten. Darüber hinaus gehören Blutgerinnungsprobleme, Gesundheitsprobleme, die in Lunge und Atmung auftreten können, Erbrechen, Gallensteinprobleme zu den möglichen Risiken, die nach der Operation auftreten können.

    Warum ist die Magenverkleinerung operation in der Türkei günstiger?

    Medizinische Operationen sind derzeit auf dem Vormarsch, aber die Kosten für eine Operation wie die Magenmanschette sind für viele Menschen, die mit einer übermäßigen Gewichtszunahme oder Fettleibigkeit zu kämpfen haben, unbezahlbar. Deshalb entscheiden sich immer mehr Menschen für eine Magenverkleinerung operation im Ausland, beispielsweise in der Türkei.

    Mehrere Gründe tragen zu den niedrigeren Kosten der Magenverkleinerung operation bei. Chirurgen in der Türkei verdienen weniger als die im Vereinigten Königreich oder in den Vereinigten Staaten, was jedoch nicht bedeutet, dass ihr Standard schlechter ist. Die meisten Chirurgen haben mehr als 15 Jahre Erfahrung und halten sich an hohe Standards, wenn es um den Komfort und die gesundheitliche Sicherheit der Patienten geht.

    Was kostet die magenverkleinerung in der Türkei, Istanbul?

    Die durchschnittlichen Kosten einer magenverkleinerung in Istanbul Türkei, betragen 3590 EURO. Der Mindestpreis beträgt 3290 EURO und der Höchstpreis 3890 EURO. Die Preise können für verschiedene Städte wie Istanbul, Antalya und Izmir abweichen.

    Magenverkleinerung Türkei oder Deutschland

    • Mehr als 60-70 % Gewichtsverlust über eine durchschnittliche Nachbeobachtungszeit von 5 Jahren
    • Die Fähigkeit von Diäten, sich im Laufe der Zeit wieder zu normalisieren.
    • 70 % Verringerung der Fettaufnahme
    • Es reduziert den Appetit und erhöht das Sättigungsgefühl, indem es positive Veränderungen der Darmhormone bewirkt.
    • Die effektivste Magenverkleinerungsoperation zur Lösung des Diabetesproblems zu sein

    Aus diesen Gründen wäre es richtiger, die Türkei zu bevorzugen. Einer der heute am häufigsten durchgeführten chirurgischen Eingriffe ist die Schlauchmagenresektion, die allgemein als „Magenverkleinerungsoperation“ bekannt ist. Bei der Schlauchmagenoperation wird der Magen in einen langen, dünnen Schlauch wie eine Banane verwandelt. Bei einer laparoskopischen, also geschlossenen Operation, werden 80 Prozent des Magens durchtrennt und entfernt.27 Feb 2019

    Magenverkleinerung Erfahrungen in der Türkei

    Die Türkei hat den besten VIP-Service und kümmert sich um Patienten im Gesundheitstourismus. Menschen, die für eine Magenverkleinerungsoperation aus dem Ausland in die Türkei kommen, bevorzugen besonders die Türkei für das beste Ergebnis und die preiswerteste Operation. Die Zufriedenheit unserer Patienten können Sie im Bewertungsbereich nachlesen.

    Harry Cox
    Harry Cox
    Read More
    Ich hatte 20 Zirkoniumkronen, der Gesamtservice war 10/10, die Klinik ist schön, sauber und professionell. Das gesamte Personal, angefangen bei den Patientenkoordinatoren, dem Fahrer, dem Zahnarzt und den Assistenten, war sehr hilfsbereit und freundlich. Wenn Sie daran denken, hierher zu kommen, denken Sie nicht darüber nach, sondern kommen Sie einfach!
    Robert Cow
    Robert Cow
    Read More
    Jeder in der Klinik ist sehr hilfsbereit und sorgt dafür, dass man sich wie zu Hause fühlt. Sie machen ihre Arbeit wirklich sehr gut und professionell. Jetzt habe ich tolle Zähne und schäme mich nicht mehr zu lächeln. Ich bin so zufrieden und dankbar! Toller Preis, toller Urlaub, ich könnte nicht mehr verlangen!
    Allison Erik
    Allison Erik
    Read More
    Perfekter Service von Anfang bis Ende! Ich hatte 4 Zahnimplantate, einen Sinuslift und eine Wurzelbehandlung bei meinem ersten Besuch. Jeder einzelne Zahn wurde mit Zirkoniumkronen überzogen, um ein komplettes Lächeln zu schaffen. Ich kann diesen Ort nur empfehlen! Im Vereinigten Königreich liegen die Preise weit außerhalb meiner Möglichkeiten, hier bekommt man günstige Preise und den besten Service!
    Paula Entwistle
    Paula Entwistle
    Read More
    Ich hatte 12 Implantate und komplette neue obere und untere Zähne, Preis und Qualität des Services waren erstaunlich! Seien Sie sicher, dass Sie hier die beste Behandlung bekommen. Bis jetzt hatte ich keine Probleme mit meinen neuen Zähnen. Vielen Dank an euch alle!
    Fatima Abdjul
    Fatima Abdjul
    Read More
    Ich habe meine Zahnimplantate über die Letsmedi-Gruppe machen lassen, und obwohl ich vor dem Eingriff extrem nervös war, waren meine Sorgen schon kurz nach der Ankunft verflogen. Sie brachten mich vom Flughafen direkt zum Hotel. Nach einem Tag Ruhezeit wurde ich in die Zahnklinik gebracht, um meine Zirkoniumkronen zu erhalten. Alles war ziemlich perfekt, ich hatte 2 zusätzliche Zähne, die gezogen werden mussten. Sie haben es kostenlos gemacht. Ich war so froh darüber. Sie sind so klar über den Preis, es gibt keine versteckten Kosten. Ich bin dem Team sehr dankbar und kann es nur empfehlen.
    Previous
    Next

    FAQ

    Der Preis der Operation variiert jedoch von Land zu Land. Beispielsweise liegt der Preis für Schlauchmagenoperationen in der Türkei im Jahr 2022 im Durchschnitt zwischen 3.000 und 6.000 US-Dollar. In den USA liegt dieser Preis zwischen 9.000 und 27.000 US-Dollar. Personen mit einem Body-Mass-Index über 40 kg/m² (krankhaft fettleibig, d. h. stark fettleibig). Personen mit einem BMI zwischen 35 und 40 und Personen mit Problemen im Zusammenhang mit Fettleibigkeit wie Typ-2-Diabetes, Bluthochdruck und Schlafapnoe gelten als krankhaft fettleibig und müssen sich möglicherweise einer Magenverkleinerung unterziehen.

    Die laparoskopische Schlauchmagen-Rektomie (Bananen-Magen-Magen-Verkleinerung) ist eine zu 60 Prozent erfolgreiche Methode zur Gewichtsabnahme. Langfristig schadet diese Operation nicht. Wenn der Patient nicht auf seine Ernährung achtet, kann er Schwierigkeiten beim Abnehmen haben, auf Ernährungsprobleme stoßen und sogar an Gewicht zunehmen. Bei Menschen mit einem Body-Maß-Index von 30-35, im Falle von Typ-2-Diabetes der neuen Generation und Stoffwechselstörungen kann der Arzt eine Operation entscheiden. Adipositas-Chirurgie wird nicht bei Personen angewendet, die diese Bedingungen nicht erfüllen.

    Normal versicherte Patienten können bei bariatrischen Eingriffen ab einem Body-Maß-Index von 40 kostenlos operiert werden. Übergewichtige Patienten mit einem Body-Maß-Index von 35-40, Bluthochdruck, Diabetes und Herzerkrankungen können ebenfalls von einer Versicherung in der Adipositas-Chirurgie profitieren. Schlauchmagenoperationen werden in unserem Land in staatlichen Krankenhäusern, Universitäten und privaten Krankenhäusern mit AOK-Vertrag von AOK übernommen. Gibt es eine Patientengruppe namens „Niemals möglich“? Es kann nicht angewendet werden bei Personen mit einem Body-Mass-Index von 30 und darunter, Patienten, die nach einer Operation keine Änderung ihres Lebensstils vornehmen können, Drogen- und Alkoholabhängigen, Krebspatienten und Personen, die eine Schwangerschaft innerhalb eines Jahres planen.

    Magenverkleinerungsoperationen werden im allgemeinen Gebrauch auch als Sleeve-Gastrektomie-Operationen bezeichnet. Adipositas-Chirurgie ist der allgemeine Name für Operationen zur Gewichtsabnahme, und alle diese chirurgischen Methoden werden von Spezialisten für allgemeine Chirurgie durchgeführt. Um eine Magenverkleinerungsoperation durchzuführen, muss der Arzt ein bariatrischer Chirurg sein. Über 300 Patienten haben vom chirurgischen Service für Fettleibigkeit profitiert, der seit ungefähr 2,5 Jahren kostenlos im Ümraniye Training and Research Hospital angeboten wird. Wenn sich der Krebs im zweiten Stadium befindet, beträgt die 5-Jahres-Überlebensrate nach der Behandlung 32-45 % und im dritten Stadium beträgt die 5-Jahres-Überlebensrate nach der Behandlung 9-20 %. Wenn sich der Krebs auf einen anderen Teil des Körpers als den Magen ausgebreitet hat, dh das vierte Stadium, beträgt die 5-Jahres-Überlebensrate 4 %.

    Eines der heute am häufigsten angewandten chirurgischen Verfahren ist die Schlauchmagenresektion und ist allgemein als „Magenverkleinerungschirurgie“ bekannt. Bei der Schlauchmagenoperation wird der Magen in einen langen, dünnen Schlauch wie eine Banane verwandelt. 80 Prozent des Magens werden laparoskopisch, also mit der Methode der geschlossenen Operation, durchtrennt und entfernt. Kalorienarme, ballaststoffreiche Kost mit viel Grün sorgt für langes Sättigungsgefühl, verzehren Sie Salate sowohl als Zwischenmahlzeit als auch als Hauptmahlzeit. Eiweißreiche Lebensmittel wie Eier, Fleisch, Milch, Joghurt, Hähnchen sorgen für die Fettverbrennung, indem sie die Muskulatur schützen, und erhöhen den Eiweißgehalt der Mahlzeiten.

    Mit dem Abnehmen kann nicht direkt nach der Operation begonnen werden. Am Ende von 1 Monat können 15 Kilo abgenommen werden. Dann können nach 3 Monaten 40 Kilo abgenommen werden. Nach der Gewichtsabnahme kann mit dem Sport begonnen werden. Nach 6 Monaten können 50 kg abgenommen werden. Nach einer Schlauchmagenentfernung können Patienten im ersten Monat 10 % ihres Gesamtgewichts verlieren, also 10-20 Kilo im ersten Monat. Allerdings können Patienten im ersten Monat sogar Gewichtsveränderungen von bis zu -30 kg erfahren, was von Person zu Person unterschiedlich ist.

    Lost your password?

    Letsmedi is an online reservation system that offers international treatment package contents and experiences in the field of health tourism.

    Support

    Email

    Letsmedi is an online reservation system that offers international treatment package contents and experiences in the field of health tourism.

    Support

    Email