Die Schlauchmagen ist eine der schnellsten und praktischsten Operationen für Menschen, die zur Gewichtsreduktion in die Türkei kommen.

Der Durchschnittspreis beträgt 4.000 USD (3.250 £) und ist die günstigste Option im Ausland. Wir führen Schlauchmagen-Operationen in Istanbul, Antalya und Izmir durch, Sie können die für Sie am besten geeignete Option auswählen.

Hier können Sie die Schlauchmagen Reise in der Türkei lernen und entdecken. Informieren Sie sich über alle Details zu den Preisen für Schlauchmagen, Patientenbewertungen unserer Klinik, Vorher-Nachher-Fotos von den besten Ärzten, All-inclusive-Paketen für Schlauchmagen in der Türkei.

Für eine Schlauchmagen in der Türkei können Sie uns über WhatsApp oder die folgenden Optionen kontaktieren.

Kostenlos Beraten Lassen



    Table of Contents

    Wie läuft eine Schlauchmagen-Operation ab?

    Bei der Schlauchmagen-Operation, die laparoskopisch, also verschlossen, durchgeführt wird, wird der Magen zunächst in einen dünnen langen Schlauch umgewandelt. Dann werden ca. 80 % des Magens nach dem Schnittvorgang entfernt. 

    Auf diese Weise wird der Nährstoffbedarf des Magens viel geringer als in der Vergangenheit, während Ihr Appetit im gleichen Maße abnimmt. Außerdem wird die Insulinresistenz des Körpers gebrochen.

    Während des Eingriffs wird die Kontinuität des Verdauungssystems nicht unterbrochen, indem der Einlass- und Auslassteil des Magens geschützt werden. Daher ist das Risiko einer Magenverkleinerung extrem gering.

    Bei der Operation des Schlauchmagens werden etwa achtzig Prozent des Magens durch eine Klammermethode durchtrennt und aus dem Körper entfernt. Da der verbleibende Teil die Form eines Schlauches hat, wird diese Operation Sleeve Gastrektomie oder Sleeve Gastrektomie genannt.

    Als Folge der Schlauchmagen-Operation besteht einer der Nachteile dieser Operation darin, dass die Nahrungsaufnahme mit dem reduzierten Magen abnimmt, die Resorption jedoch gleich bleibt. Oder mit anderen Worten, eine Person, die kleine Mengen von Lebensmitteln mit hohem Kalorienwert isst, erhält alle Kalorien aus der Nahrung, die sie isst. 

    Dies erhöht die Geschwindigkeit der Gewichtszunahme nach einer Schlauchmagen-Operation. Ein weiterer Nachteil ist, dass achtzig Prozent des aus dem Körper entfernten Magens zerstört werden. Aus diesem Grund kann der Magen nicht mehr in seinen ursprünglichen Zustand zurückkehren.

    Was sind die Risiken einer Schlauchmagen-Operation?

    Die Schlauchmagen-Operation, die zu den großen chirurgischen Eingriffen gehört, ist wie alle großen chirurgischen Eingriffe mit Risiken verbunden. Obwohl in seltenen Fällen lebensbedrohliche Komplikationen auftreten können, sollte in solchen Fällen unverzüglich ein chirurgisches Team eingreifen.

    Das Operationsrisiko steigt direkt proportional zum Alter und Gewicht des Patienten. Es wäre jedoch sinnvoll, noch einmal daran zu erinnern, dass eine Magenverkleinerung eine der Operationen mit dem geringsten Todesrisiko ist. 

    Denn die mit Adipositas verbundenen Risiken sind viel höher als die Risiken einer Schlauchmagen-Operation. Risiken wie Fettleber, Nierenerkrankungen, Diabetes oder Bluthochdruck werden bei Menschen, die sich einer Schlauchmagen-Operation unterziehen, minimiert.

    Wie ist der Heilungsprozess?

    Um die volle Effizienz der Schlauchmagen-Operation zu gewährleisten, ist es für den Patienten äußerst wichtig, sich an das Diätprogramm zu halten, auf die Ernährung zu achten und bei Bedarf regelmäßig Vitamin- und Mineralstoffpräparate einzunehmen. 

    An dieser Stelle sollten Sie sich an das personalisierte Ernährungsprogramm halten, das in Zusammenarbeit mit Stoffwechsel- und Endokrinologen erstellt wurde. Um die Empfehlungen und den Zeitplan Ihres Arztes strikt einzuhalten; Es ist wichtig, dass Sie ohne das Wissen Ihres Arztes keine Vitamin-, Nahrungs- oder Arzneimittelergänzungen einnehmen.

    Anstatt das Ernährungsprogramm Ihres Arztes für kurze Zeit zu sehen, versuchen Sie schließlich, es sich zur Gewohnheit zu machen. Denken Sie daran, dass sich Ihr zukünftiges Leben im Rahmen dieses Programms entwickeln wird.

    Besonders wenn wir über das Schmerzproblem sprechen, treten bei laparoskopischen Operationen, die als geschlossene Operationen bezeichnet werden, keine ernsthaften Schmerzen auf. Der Hauptgrund dafür ist, dass die Bauchmuskeln und -membranen bei dieser Art von Operation nicht durchtrennt werden. 

    Am ersten Tag der Magenverkleinerung kann es zu einem Spannungs- und Druckgefühl kommen. Wenn eine solche Situation eintritt, wird Ihr Problem mit Schmerzmitteln beseitigt. Sie können auch am Abend des ersten Tages mit dem Wandern beginnen.

    Wer kann Schlauchmagen OP bekommen?

    Menschen, die extrem fettleibig sind (dh Personen mit einem Body-Maß-Index über 40 kg/m²), haben einen Body-Maß-Index von 35-40 und leiden aufgrund von Fettleibigkeit an Bluthochdruck, Schlafapnoe, Typ-2-Diabetes usw. Es ist für diejenigen geeignet, die an Beschwerden leiden. 

    Obwohl die Altersspanne für eine Magenverkleinerungsoperation zwischen 18 und 65 Jahren liegt, muss die betreffende Person einen von der Weltgesundheitsorganisation festgelegten Body-Maß-Index von 35 und mehr haben, um für die Operation in Frage zu kommen. 

    Für die Durchführung einer Magenverkleinerung bei Personen unter 18 Jahren mit diesen Werten sind die Entscheidung des Arztes und die Zustimmung der Eltern erforderlich. Bei Personen über 65 Jahren werden die Notwendigkeit der Operation und der Gesundheitszustand der Person berücksichtigt. 

    Besonders wenn wir über das Schmerzproblem sprechen, treten bei laparoskopischen Operationen, die als geschlossene Operationen bezeichnet werden, keine ernsthaften Schmerzen auf. Der Hauptgrund dafür ist, dass die Bauchmuskeln und -membranen bei dieser Art von Operation nicht durchtrennt werden.

     

    Am ersten Tag der Magenverkleinerung kann es zu einem Spannungs- und Druckgefühl kommen. Wenn eine solche Situation eintritt, wird Ihr Problem mit Schmerzmitteln beseitigt. Sie können auch am Abend des ersten Tages mit dem Wandern beginnen.

    Welche Arten von Schlauchmagen OP gibt es?

    Magenverkleinerungsoperationen werden auf verschiedene Weise durchgeführt. Einer von ihnen sind die Operationen, die darauf abzielen, Gewicht zu verlieren, indem sie die Nahrungsaufnahme einschränken. Eine andere zielt darauf ab, Gewicht zu verlieren, indem die Aufnahme der aus dem Darm aufgenommenen Nährstoffe verhindert wird. 

    Die dritte Operationsmethode sind Operationen, bei denen beides kombiniert wird. Einer der heute am häufigsten durchgeführten chirurgischen Eingriffe ist die Schlauchmagenresektion, die allgemein als „Magenverkleinerungsoperation“ bekannt ist. 

    Bei der Schlauchmagenoperation wird der Magen in einen langen, dünnen Schlauch wie eine Banane verwandelt. 80 Prozent des Magens werden laparoskopisch, also mit der Methode der geschlossenen Operation, durchtrennt und entfernt. Der Fundusanteil ist in 80 % des chirurgisch entfernten Anteils enthalten. Fundus ist der Bereich, in dem das Hungerhormon abgesondert wird. 

    Mit anderen Worten, bei einer Schlauchmagen-Operation wird sowohl das Magenvolumen reduziert als auch das Hungergefühl reduziert. Andererseits wirkt es auch resorptionsmindernd, wenn auch nicht so stark wie ein Magenbypass. 

    Komplikationen, die aufgrund allgemeiner Risiken bei Schlauchmagen oder anderen Magenverkleinerungsoperationen auftreten, können sich unmittelbar nach der Operation manifestieren. Das Sterberisiko liegt zwischen 0,02 und 0,05 %. Komplikationen treten jedoch nicht immer nach der Operation auf.

    Wissenswertes über Schlauchmagen

    Da die Magenklappen geschont werden, wird die Funktion des Magens im Verdauungssystem nicht beeinträchtigt. Die Schlauchmagen-Operation sorgt für eine starke Verringerung des Hungergefühls der Person. Mit anderen Worten, die Person wird schneller satt, wenn sie weniger isst. Die Schlauchmagen-Operation ist ein Eingriff, der etwa 2 Stunden dauert und unter Vollnarkose durchgeführt wird.

    1. Saure und kohlensäurehaltige Getränke sollten nicht konsumiert werden. Alkohol sollte nicht verwendet werden. Sehr kalte oder sehr heiße Getränke und Speisen sollten vermieden werden. Sehr scharfe und stark gewürzte Speisen sollten nicht bevorzugt werden.
    2. Nach einer Schlauchmagenentfernung können Patienten im ersten Monat 10 % ihres Gesamtgewichts verlieren, also 10-20 Kilo im ersten Monat. Allerdings können Patienten im ersten Monat sogar Gewichtsveränderungen von bis zu -30 kg erfahren, was von Person zu Person unterschiedlich ist.
    3. Die Rückkehr an den Arbeitsplatz nach einer Schlauchmagen-Operation hängt ausschließlich von den Arbeitsbedingungen des Einzelnen und der Zustimmung des Arztes ab. Wenn die Person in einer Büroumgebung arbeitet, reicht eine einwöchige Ruhezeit aus, damit sie mit der Arbeit beginnen kann, aber es dauert einen Monat, bis der Patient, der in schweren und aktiven Jobs (Arbeiter usw.) arbeitet, wieder dorthin zurückkehrt Arbeit.
    4. Am Ende von durchschnittlich 12 bis 18 Monaten nach einer Magenoperation kann eine Person etwa 70 bis 80 % ihres Übergewichts verlieren.
    5. Als Antwort auf die Frage, wann der Gewichtsverlust nach einer Schlauchmagenoperation aufhört; In diesem Prozess, dh innerhalb von 12 bis 18 Monaten, wenn sich der Patient seinem Idealgewicht nähert, hört der Patient auf, Gewicht zu verlieren.
    6. In den ersten 2 Monaten wird ein allmählicher Übergang von flüssiger Nahrung zu fester Nahrung erreicht. Unmittelbar nach der Operation wird mit der Ernährung mit flüssigen Nahrungsmitteln begonnen.
    7. Ab der ersten Stufe wird mit Vitamin- und Eiweißpräparaten, insbesondere Vitamin B12, begonnen. Die verzehrten flüssigen Lebensmittel sollten nicht fett- und kalorienreich sein.
    8. Die Schlauchmagenoperation ist eine Operation, die unter Vollnarkose durchgeführt wird. Die Schlauchmagen-Operation wird fast immer mit geschlossenen laparoskopischen Methoden durchgeführt.
    9. Je nach Chirurg und Patient kann dies von einem einzigen Loch oder 4-5 Löchern oder sogar mit einem Roboter erfolgen. Da die Löcher sehr klein sind, bereitet es zukünftig keine ästhetischen Probleme.
    10. Klassisches Eis ist ein schöner Kurzurlaub, den Sie im Sommer für 1-2 Kugeln in Ihrer Ernährung wählen können. Allerdings enthalten diese Eiscremes noch Zucker. Es wird Patienten, die sich einer Adipositas Operation wie einer Schlauchmagenoperation und einem Magenbypass unterzogen haben, nicht empfohlen, Formen und zuckerhaltige Produkte zu konsumieren, da sie ein Risiko für das Dumping-Syndrom darstellen.

    Schlauchmagen Türkei Oder Deutschland

    Sie können das Schlauchmagen -Verfahren in Deutschland oder Turkei je nach Präferenzen in Betracht ziehen. Deutschland bietet einen besseren Preis für diese Art von Verfahren, während Turkei -Krankenhäuser erschwinglicher sind. Sie haben auch mehr Flexibilität bei der Auswahl Ihres Arztes, einschließlich schneller Terminplanung und privaten Räumen. 

    Trotzdem ist es ratsam, die Qualifikationen des Arztes zu untersuchen, bevor sie sich für ein bestimmtes Krankenhaus entscheiden. Überprüfen Sie vor Reisen in ein fremdes Land die Qualifikationen des Arztes, der das Verfahren durchführen wird.

    Die Türkei ist ein beliebtes Ziel für diese Operation, zumal sie billiger ist als in Deutschland. Darüber hinaus ist der Preis in Turkei vernünftiger als in Deutschland . Nach der Operation müssen sich jedoch keine Sorgen um Ihre Gesundheit machen, da die Turkei-Kliniken eine lebenslange Garantie für ihre Schlauchmagen-Operation bieten. Das Verfahren kostet zwischen 7,500 und 3.500 Euro für Selbstbezahlung.

    Unsere Klinik in Istanbul, Türkei

    Warum sollte diese Operation in der Türkei durchgeführt werden?

    Innerhalb von 5 Jahren nach der Bauchdeckenstraffung können Sie 60 % Ihres Übergewichts verlieren. In Bezug auf die Gewichtsabnahme ist die Schlauchmagen-Operation genauso effektiv wie der Magenbypass, und die resultierende Malabsorption ist geringer als beim Magenbypass. 

    Aus diesem Grund ist es wichtig, nach einer Magenverkleinerung eine Vitamin- und Mineralstoffunterstützung einzunehmen. Verliert die Magenverkleinerung langfristig ihre Wirkung, kommt als neue Operationsmethode der Magenbypass zum Einsatz.

    Laut Untersuchungen liegt die Rate der Gewichtszunahme nach einer Schlauchmagenoperation bei etwa 15%. Eine engmaschige Nachsorge des Patienten, der sich einer Operation zur Vermeidung einer Gewichtszunahme unterzogen hat, ist von großer Bedeutung. 

    Gleichzeitig werden Menschen, die sich einer Magenverkleinerung unterziehen, von einem Adipositas-Team begleitet, dem Psychologen und Ernährungsberater angehören. 

    Diese Methode zielt darauf ab, Faktoren vorzubeugen, die zu einer Gewichtszunahme des Patienten führen oder seine Gesundheit beeinträchtigen könnten. Daher kann die Türkei leicht bevorzugt werden.

    Schlauchmagen OP Vorher & Nachher Fotos

    Vorher-Nachher-Fotos zur Schlauchmagen-Operation sehen sie in der folgenden Zeile. Sie können unsere Instagram und Youtube Seiten besuchen oder uns über WhatsApp kontaktieren, um die Ergebnisse des Schlauchmagen sowie Vorher-Nachher Fotos zu sehen.

    Schlauchmagen OP in Istanbul, Antalya oder Izmir

    Die Schlauchmagen-Operation, die als beste Methode bekannt ist, wird in Fällen eingesetzt, in denen Tausende von Adipositas-Patienten in der Welt und in der Türkei trotz vieler Methoden wie Diät und Sport nicht abnehmen können. 

    Heutzutage sind viele Methoden bekannt, die zum Abnehmen angewendet werden können, und diese Methoden werden gemäß den Vorlieben des Patienten oder der Anweisung des Arztes ausgewählt; Auch die Schlauchmagen-Operation ist eine häufig bevorzugte Methode und wird unter Vollnarkose durchgeführt. 

    In Istanbul, Antalya und Izmir gibt es viele Ärzte, die sich auf dem Gebiet der Schlauchmagen-Operationen einen Namen gemacht haben. Der wichtigste Faktor bei der Schlauchmagen-Operation ist das Ausmaß und die Dauer des Gewichtsproblems. 

    Gemeint ist hiermit, dass bei einem Gewichtsproblem, das sich auch im Laufe der Zeit nicht lösen lässt, es notwendig ist, zuvor nicht-chirurgische Behandlungen gegen Fettleibigkeit ausprobiert zu haben. Magenbypass in Istanbul, Antalya oder Izmir

    Wie viel kostet eine Schlauchmagen-Operation in der Türkei?

    Die Kosten für eine Schlauchmagenoperation können je nach Erfahrung des Chirurgen, Qualität und Anzahl der bei der Operation verwendeten Materialien, Untersuchungskosten und Krankenhauskosten variieren. 

    Natürlich sind die Gebühren für Sonden Magen in privaten Krankenhäusern höher. Im Gegenteil, wir wissen, dass Adipositas ein krebsauslösender Faktor ist, das heißt, da das Problem Adipositas als Risikofaktor nach einer Adipositas Operation verschwindet, wird das Krebsrisiko geringer sein.

    Im Allgemeinen können die Preise in der Türkei zwischen 3.000 und 5.000 Euro variieren. Leider ist dies einer der wichtigsten Nachteile der Magensonden Operation. 

    Da die Kalorienaufnahme nach der Schlauchmagen-Operation nicht abnimmt, kann es insbesondere bei Patienten mit hohem Kohlenhydratverbrauch trotz kleiner Magengröße zu einer Gewichtszunahme kommen, da sie weiterhin eine geringe Menge an hohen Kalorien aufnehmen. 

    In solchen Fällen kann der Patient die Möglichkeiten einer Revision, d. h. des Übergangs zu einer anderen Operation (z. B. einer Magenbypass-Operation), prüfen. Etwa 30 % der Patienten, die sich einer Schlauchmagenoperation unterziehen, können Probleme mit der Gewichtszunahme haben. 

    Die besten Schlauchmagen-Chirurgen in der Türke

    Die Türkei hat die besten Schlauchmagen-Chirurgen. Die Chirurgen in der Türkei haben erfahrungen und haben internationale Anerkennung erlangt. Ihre Ausbildung, ihr Fachwissen und ihre Erfahrung tragen alle zu einem positiven Ergebnis für die Patienten bei.

    Assoc. Prof. Dr. Hasan
    Assoc. Prof. Dr. Abdullah
    Dr. Mehmet

    Schlauchmagen OP Erfahrungen in der Türkei

    Die Türkei hat den besten VIP-Service und kümmert sich um Patienten im Gesundheitstourismus. Menschen, die für eine Schlauchmagen-Operation aus dem Ausland in die Türkei kommen, bevorzugen besonders die Türkei für das beste Ergebnis und die preiswerteste Operation. Die Zufriedenheit unserer Patienten können Sie im Bewertungsbereich nachlesen.

    Harry Cox
    Harry Cox
    Read More
    Ich hatte 20 Zirkoniumkronen, der Gesamtservice war 10/10, die Klinik ist schön, sauber und professionell. Das gesamte Personal, angefangen bei den Patientenkoordinatoren, dem Fahrer, dem Zahnarzt und den Assistenten, war sehr hilfsbereit und freundlich. Wenn Sie daran denken, hierher zu kommen, denken Sie nicht darüber nach, sondern kommen Sie einfach!
    Robert Cow
    Robert Cow
    Read More
    Jeder in der Klinik ist sehr hilfsbereit und sorgt dafür, dass man sich wie zu Hause fühlt. Sie machen ihre Arbeit wirklich sehr gut und professionell. Jetzt habe ich tolle Zähne und schäme mich nicht mehr zu lächeln. Ich bin so zufrieden und dankbar! Toller Preis, toller Urlaub, ich könnte nicht mehr verlangen!
    Allison Erik
    Allison Erik
    Read More
    Perfekter Service von Anfang bis Ende! Ich hatte 4 Zahnimplantate, einen Sinuslift und eine Wurzelbehandlung bei meinem ersten Besuch. Jeder einzelne Zahn wurde mit Zirkoniumkronen überzogen, um ein komplettes Lächeln zu schaffen. Ich kann diesen Ort nur empfehlen! Im Vereinigten Königreich liegen die Preise weit außerhalb meiner Möglichkeiten, hier bekommt man günstige Preise und den besten Service!
    Paula Entwistle
    Paula Entwistle
    Read More
    Ich hatte 12 Implantate und komplette neue obere und untere Zähne, Preis und Qualität des Services waren erstaunlich! Seien Sie sicher, dass Sie hier die beste Behandlung bekommen. Bis jetzt hatte ich keine Probleme mit meinen neuen Zähnen. Vielen Dank an euch alle!
    Fatima Abdjul
    Fatima Abdjul
    Read More
    Ich habe meine Zahnimplantate über die Letsmedi-Gruppe machen lassen, und obwohl ich vor dem Eingriff extrem nervös war, waren meine Sorgen schon kurz nach der Ankunft verflogen. Sie brachten mich vom Flughafen direkt zum Hotel. Nach einem Tag Ruhezeit wurde ich in die Zahnklinik gebracht, um meine Zirkoniumkronen zu erhalten. Alles war ziemlich perfekt, ich hatte 2 zusätzliche Zähne, die gezogen werden mussten. Sie haben es kostenlos gemacht. Ich war so froh darüber. Sie sind so klar über den Preis, es gibt keine versteckten Kosten. Ich bin dem Team sehr dankbar und kann es nur empfehlen.
    Previous
    Next

    FAQ

    Die laparoskopische Schlauchmagen-Rektomie (Bananen-Magen-Magen-Verkleinerung) ist eine zu 60 Prozent erfolgreiche Methode zur Gewichtsabnahme. Langfristig schadet diese Operation nicht. Wenn der Patient nicht auf seine Ernährung achtet, kann er Schwierigkeiten beim Abnehmen haben, auf Ernährungsprobleme stoßen und sogar an Gewicht zunehmen. Magen-Sleeve-Komplikationen treten selten mit Todesfällen auf. Kommt es zu schwerwiegenden Komplikationen und werden Arztbesuche unterbrochen, besteht Lebensgefahr. Als der 1-Jahres-Zustand von Patienten mit Schlauchmagen-Operation untersucht wurde, wurde nur 1 % Todesfälle festgestellt.

    Der Preis der Operation variiert von Land zu Land. Beispielsweise liegt der Preis für Schlauchmagenoperationen in der Türkei im Jahr 2022 im Durchschnitt zwischen 3.000 und 6.000 Euro. In den USA liegt dieser Preis zwischen 9.000 und 27.000 Euro. Da Magenverkleinerungsoperationen in privaten Krankenhäusern durchgeführt werden, erhalten sie keine staatliche Unterstützung, während die Preisgestaltung vollständig innerhalb der von dem privaten Krankenhaus und dem Arzt festgelegten Preise erfolgt. Eine Revisions-Sleeve-Gastrektomie-Operation kann bei einem Patienten angewendet werden, der sich einer Sleeve-Gastrektomie-Operation unterzogen hat. Darüber hinaus ist auch ein Revisions-Magenbypass oder eine Duodenal-Switch-Operation eine geeignete Wahl.

    Bei jedem chirurgischen Schritt besteht die Gefahr von Blutungen. Das Risiko einer unkontrollierbaren Blutung ist praktisch null. Bei Operationen, die von unerfahrenen Chirurgen durchgeführt werden, können jedoch zusätzlich zu dieser Verletzung und dem Verlust des Patienten große Gefäßverletzungen und unkontrollierbare Blutungen auftreten. Unter den Langzeitrisiken sind die wichtigsten Risiken Magenverengung, Rotations- oder Schlauchmagenhernie, Gallenblasensteine, Reflux. – Magenrotation oder -drehung: Nach einer gewissen Zeit dreht sich der Magen um die eigene Achse, dies geschieht in der Regel in wenigen Monaten, in den ersten 2-3 Jahren.

    Eine Schlauchmagen-Operation wird bei Personen im Alter zwischen 18 und 65 Jahren durchgeführt. Damit die Person ein geeigneter Kandidat für eine Magenoperation ist, müssen die von der Weltgesundheitsorganisation festgelegten Body Mass Index (BMI)-Werte 35 und mehr betragen. Im ersten Monat nach der Operation sollte die Person täglich etwa 2,5 Liter Flüssigkeit zu sich nehmen. Von den 2,5 Litern zu trinkender Flüssigkeit sollten etwa 1,5 Liter Wasser sein. Der restliche 1 Liter Flüssigkeit sollte mit Ayran, Fleisch- oder Hühnerbrühe zugeführt werden. Die täglich einzunehmende Nahrungsmenge sollte etwa 750 ml betragen. Wenn sich der Krebs im zweiten Stadium befindet, beträgt die 5-Jahres-Überlebensrate nach der Behandlung 32-45 % und im dritten Stadium beträgt die 5-Jahres-Überlebensrate nach der Behandlung 9-20 %. Wenn sich der Krebs auf einen anderen Teil des Körpers als den Magen ausgebreitet hat, dh das vierte Stadium, beträgt die 5-Jahres-Überlebensrate 4 %.

    Der Patient, bei dem das Ergebnis Adipositas auftritt, sollte den Grad der Adipositas bestimmen und geeignete Behandlungsmethoden anwenden. Im Allgemeinen kann jedoch bei einem Body-Maß-Index von über 40 kg / Quadratmeter eine Schlauchmagen-Operation durchgeführt werden. Personen mit einem Body-Maß-Index über 40 kg/m² (krankhaft fettleibig, d. h. stark fettleibig). Personen mit einem BMI zwischen 35 und 40 und Personen mit Problemen im Zusammenhang mit Fettleibigkeit wie Typ-2-Diabetes, Bluthochdruck und Schlafapnoe gelten als krankhaft fettleibig und müssen sich möglicherweise einer Magenverkleinerung unterziehen. EKG (Herz-Röntgen), PFT, Röntgen-Thorax, Bluttest und Endoskopie (bei Erkrankungen wie Reflux, Geschwür usw.) sollten durchgeführt und vom Anästhesisten genehmigt werden (der Arzt wird sich auf Innere Medizin, Kardiologie u Endokrinologie, falls erforderlich). Vor der Untersuchung sind 8 Stunden Hunger und Durst erforderlich.

    Lost your password?

    Letsmedi is an online reservation system that offers international treatment package contents and experiences in the field of health tourism.

    Support

    Email

    Letsmedi is an online reservation system that offers international treatment package contents and experiences in the field of health tourism.

    Support

    Email