All On 6 Zahnimplantat Erfahrungen

()

Neben der Notwendigkeit dauerhafter Zähne liefert das All -on -6 -Zahnverfahren ästhetisch ansprechende Ergebnisse. Mit Zirkonia- oder Acrylkronen ist die Prothese praktisch nicht nachweisbar und kann mit natürlichen Zähnen in Farbe und Aussehen übereinstimmen.

Auf Wunsch können Zahnkronen mit CT-Scans und Röntgenstrahlen übereinstimmen. Das von Ihnen ausgewählte zahnärztliche Zentrum kann beurteilen, ob diese Behandlung für Sie geeignet ist, und alle Optionen mit Ihnen zu besprechen.

Ein All-on-6-Zahnimplantatverfahren kann für jeden Kiefer in nur zwei Stunden durchgeführt werden. Diese Methode kann Ihnen Zeit und Geld sparen, indem Sie zusätzliche Verfahren wie Knochentransplantate vermeiden. Ein zahnärztliches Team kann Scans und vorentwickelte Modelle verwenden, um das perfekte Lächeln zu erzielen.

Patienten können sogar Eingaben über die Farbe und den Farbton der Zähne geben, die in ihrem Lächeln auftreten. Sobald die Implantate geheilt sind, wird das Zahnarzt die Abutments anbringen und den Patienten vorübergehende Brücken geben, um die neuen Zähne zu testen. Die temporären Brücken werden etwa eine Woche lang getragen, und die Patienten werden ermutigt, Feedback zu ihnen zu geben.

Patienten mit gesundem Zahnfleisch und Knochen sind ein großartiger Kandidat für das All -on -6 -Verfahren. Das Verfahren ist relativ einfach und der Patient kann normalerweise schneller heilen und weniger Zeit benötigen, um sich zu erholen als bei herkömmlichen Zahnimplantaten.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.