Wie ist der Ablauf Bauchdeckenstraffung OP Vorher Nacher?

()

Es gibt mehrere Fragen, die Sie vor und nach einem Bauchdecke -Bauchbauchbetrieb haben könnten. Während der Operation werden Sie mit Vollnarkose eingeschlafen. Daher ist es wichtig, dass jemand Sie nach Hause fährt oder eine Übernachtungsbetreuung arrangiert. Darüber hinaus müssen Sie wissen, was Sie während der Erholungszeit erwarten können.

Exparel reduziert die Unbehagen in den ersten Tagen nach einer Bauchstraffung

Exparel ist ein lang wirkendes Anästhetikum, das während der Operation verabreicht werden kann, um die Schmerzen zu verringern. Dieses Medikament senkt die Körperchemie der Patienten und reduziert die Beschwerden bis zu fünf Tage nach der Operation wirksam. Exparel wird auch verwendet, um Übelkeit zu reduzieren, was zu postoperativen Beschwerden beitragen kann.

Exparel kann in zwei verschiedenen Formen eingenommen werden. Ein Typ ist ein lokaler Analgetikum, der Teile des Körpers betäubt, während ein systemischer Analgetika auf den gesamten Körper wirkt. Beide Arten von Medikamenten sind für bestimmte Operationen zugelassen. Letzteres wird zur Schmerzlinderung nach bestimmten Arten von Bauchverfahren verwendet.

Kompressionssocken

Kompressionssocken sind für Patienten vor und nach Bauchdecke Bauchbetriebsoperationen von Vorteil, da sie dazu beitragen, den Wiederherstellungsprozess zu beschleunigen. Sie sind eine medikamentenfreie, nichtinvasive Art, um die Durchblutung zu verbessern. Sie können auch verwendet werden, um andere medizinische Behandlungen wie Schmerzmittel zu ergänzen. Fragen Sie vor einer Operation Ihren Arzt nach Kompressionssocken und befolgen Sie seine Anweisungen.

Kompressionsstrümpfe sollten fest passen. Dies ist notwendig, um den therapeutischen Nutzen dieser Socken zu maximieren. Wenn Sie Probleme haben, sie anzuziehen, stellen Sie zunächst sicher, dass Sie die richtige Größe tragen. Ziehen Sie dann die Socke vorsichtig über Ihren Fuß, während Sie ihn während des Gehens glätten.

Wiederherstellungszeitleiste

Die Erholungszeit nach einem Bauchdecke -Bauchbetrieb hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab. Die meisten Patienten können ihre normale Aktivität nach nur wenigen Wochen wieder aufnehmen, aber Menschen mit anspruchsvollen Arbeitsplätzen benötigen möglicherweise mehr Zeit, um sich zu erholen. In den ersten drei bis sechs Wochen sollten Patienten starke körperliche Aktivität und starkes Heben vermeiden. Nach Abschluss der Erholungsperiode können Patienten nach und nach das Krafttraining und anstrengende Aktivitäten wieder aufnehmen. Obwohl die Erholungszeit von Patient zu Patienten variiert, werden die ersten Tage am schwierigsten sein. Patienten sollten ihre Einschnitte genau im Auge behalten und ihre Aktivitäten einschränken, bis sie vollständig geheilt haben.

In der ersten Woche nach dem Eingriff sollten die Patienten keine Salz- und zuckerreiche Lebensmittel konsumieren und anstrengende Bewegung vermeiden. Sobald die Schwellung jedoch gesunken ist, können sie eine regelmäßige Ernährung wieder aufnehmen. Die Patienten sollten auch ihre Natriumaufnahme in den ersten zwei Wochen einschränken, da Natrium die Blutergüsse verschlimmern kann. Nach der zweiten Woche können Patienten mit der Massage beginnen, um die Heilung zu fördern. In dieser Zeit können sie auch Narbenbehandlungen erhalten, z. B. die Anwendung von Vitamin E auf den Inzision und die Verwendung von Silikonblättern.

Narben

Nach einer Bauchdecke -Bauchoperation gibt es mehrere Dinge, die man daran erinnern kann, das Aussehen von Narben zu verringern. Der erste Schritt besteht darin, nach der Operation so wenige anstrengende Aktivitäten wie möglich zu machen. Sie sollten auch starkes Heben oder Rauchen unterlassen und einer gesunden Ernährung folgen. Das Befolgen dieser Schritte hilft dem Körper, ordnungsgemäß zu heilen und die Spannungen auf den Narben zu minimieren.

Eine Narbe wird nach der Operation in der Wunde bilden, aber dies wird im Laufe der Zeit verblassen. Nach der Herstellung der Inzision produziert der Körper Kollagenfasern, um die Wunde zu schließen. Die Fasern bauen die Wunde auf und werden in den nächsten Monaten leichter und weniger tastbar. Die Narben können unmittelbar nach der Operation rot oder braun erscheinen, aber sie werden im Laufe der Zeit weniger merkwürdig.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.