BBL Vorher Nacher 

()

Eine der häufigsten Komplikationen nach der BBL -Operation ist die Entwässerung, die das Ergebnis von überschüssigen Flüssigkeiten ist. Es kann schmerzhaft sein und bis zu 2 Wochen nach der Operation auftreten. Die injizierten Fettzellen benötigen Zeit, um sich zu beruhigen und eine Blutversorgung zu errichten, bevor die Entwässerung aufhört. Um dies zu vermeiden, ist es wichtig, Ihren Chirurgen Anweisungen zur Pflege Ihrer Einschnitte zu befolgen. Darüber hinaus ist es wichtig, in den ersten zwei bis vier Wochen nach BBL auf Ihrem Gesäß zu sitzen.

Um Ihrem Körper nach BBL schnell zu heilen, müssen Sie viel Wasser trinken. Dadurch werden Giftstoffe ausgelöst und Ihrem Körper essentielle Nährstoffe für die Heilung verleihen. Außerdem sollten Sie viele Lebensmittel mit hohem Nährstoff essen, wie Avocado, Lachs, Walnüsse und Olivenöl. Sie sollten auch sicherstellen, dass Sie auf dem Bauch schlafen. Es wird nicht empfohlen, nach BBL auf dem Rücken zu schlafen, da dies eine Flüssigkeitsretention verursachen kann.

Nach BBL sollten Sie Ihr Aktivitätsniveau nach und nach erhöhen. Während Sie in den ersten Tagen anstrengende Übungen vermeiden sollten, können Sie in den folgenden Wochen wieder laufen. Sie müssen jedoch darauf achten, es nicht zu übertreiben, da dies Druck auf die neuen Fettzellen ausüben kann. Es ist auch wichtig, Rauchen zu vermeiden, was den Heilungsprozess hemmen kann. Darüber hinaus verengt das Rauchen die Blutgefäße, was es den neu transplantierten Fettzellen schwierig macht, Sauerstoff zu erhalten.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.