Wie ist der Ablauf Gynäkomastie OP Vorher Nacher?

()

Sie möchten sicherstellen, dass Sie sich vor und nach der Gynäkomastie -Operation gut um Ihren Körper kümmern. Es gibt einige Dinge, die Sie tun können, um Ihre Risiken zu verringern, einschließlich des Rauchens, der Entscheidung über einen gesunden Lebensstil und den Anweisungen Ihrer Chirurgen.

Erholung von Gynäkomastie -Operation

Die Genesung von einer Gynäkomastoplastikoperation kann lang und langweilig sein, insbesondere wenn Sie nicht viele körperliche Aktivitäten ausführen. Ihr Körper wird unter viel Anästhesie stehen und Sie werden sich wahrscheinlich für ein paar Tage schläfrig und müde fühlen. Sie möchten sicherstellen, dass Sie viel Ruhe bekommen und eine gute Ernährung essen, die hoch an Eisen und Protein ist.

Sie sollten das Rauchen vermeiden und Medikamente einnehmen, die Ihre Blutungschancen erhöhen können. Vermeiden Sie auch anstrengende Aktivitäten, einschließlich Heben und Tragen schwerer Gegenstände. Es ist wichtig, Ihren Körper in der ersten Woche nach der Operation in einem entspannten und gut ausgeruhten Zustand zu halten. Sie können nach ein paar Tagen leichte körperliche Aktivitäten wieder aufnehmen. Sie möchten auch sicherstellen, dass Sie sich in Ihrer Kleidung wohl fühlen und die erforderlichen Vorräte zur Hand haben. Wenn möglich, arrangieren Sie Hilfe von Ihrer Familie.

Gesunde Lebensstilentscheidungen

Einer der wichtigsten Aspekte der Genesung von Gynäkomastien ist der Lebensstil. Sie sollten mindestens vier bis sechs Wochen nach der Operation auf eine anstrengende Aktivität verzichten. Wenn Sie anstrengendere Aktivitäten wieder aufnehmen möchten, wenden Sie sich an Ihren Anbieter, um zu lernen, wann Sie beginnen können. Sport wie Wrestling, Hockey oder Laufen sollten ebenfalls für ein paar Monate vermieden werden.

Die Aufrechterhaltung eines gesunden Gewichts nach einer Gynäkomastie -Operation ist für eine optimale Erholung von wesentlicher Bedeutung. Gewichtsschwankungen können die Operation weniger sichtbar machen und die Auswirkungen des Verfahrens verschlimmern. Sie sollten anstreben, mindestens sechs Monate nach der Operation ein stabiles Gewicht zu erhalten. Dies wird dazu beitragen, die Auswirkungen des Verfahrens rückgängig zu machen. Außerdem sollten Sie Energiegetränke vermeiden, die mit Kalorien und Zucker verpackt sind. Versuchen Sie stattdessen, sich für zuckerfreie Eistee oder andere kalorienarme Getränke zu entscheiden.

Kompressionsverbände

Wenn Sie eine Gynäkomastie -Operation haben, müssen Sie in den ersten Tagen nach der Operation ein Kompressionskleidungsstück tragen. Dies wird dazu beitragen, das Schwellung zu kontrollieren und das Aussehen von Narben und Dehnungsstreifen zu minimieren. Sie müssen es auch in den ersten Wochen nach Ihrer Operation leicht machen und anstrengende Aktivitäten vermeiden. Während der Erholungszeit werden ein unterstützendes Kleidungsstück und viele Flüssigkeiten empfohlen.

Der chirurgische Verfahren umfasst einen Einschnitt um die Warzenkörper, bei denen es sich um das farbige Gewebe an den Brustwarzen handelt. Das überschüssige Gewebe und die Haut werden entfernt und die Warenbekämpfung werden angehoben. Anschließend werden Steri-Strips oder chirurgische Klebstoff angewendet. Die daraus resultierende Narbe ist minimal und ist unwahrscheinlich, dass sie für andere sichtbar sind.

Narbengewebebildung

Nach einer Gynäkomastie -Operation ist die Bildung von Narbengewebe eine häufige Nebenwirkung. Die Einschnitte reagieren auf das vom Skalpell geschaffene Trauma und hinterlassen eine dauerhafte Narbe. Die Narben können jedoch behandelt werden. Nach Ihrer Operation sollten Sie besondere Sorgfalt sorgen, um sicherzustellen, dass Narben so klein wie möglich sind. Der Arzt bietet Ihnen Tipps zur Heilung und Verhinderung von Narbengewebebildung.

Das Auftreten von Gynäkomastie -Narben variiert je nach Verfahren und Art der Operation. Die besten Chirurgen machen kleine Einschnitte und minimieren Narben. Darüber hinaus sind sie ausgebildete ästhetische Chirurgen, die sich auf die Schaffung von Narben konzentrieren, die unsichtbar sind. Ästhetische Chirurgen können auch Silikonblätter, Gel- und Laserbehandlungen verwenden, um das Aussehen der Narbe zu verringern.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.