Was ist teurer Kronen oder Veneers?

Was ist teurer Kronen oder Veneers
()

Porzellan-Zahnfurnier: Es ist der Prozess, die Zähne mit zahnförmigen Materialien zu bedecken, um die Zähne zu schützen, die aus verschiedenen Gründen übermäßig viel Substanz verloren haben. Dieser Vorgang schadet dem Zahn nicht, im Gegenteil, er verlängert die Lebensdauer des Zahns. Auch aus ästhetischen Gründen können Zähne abgedeckt werden, dies entspricht jedoch ganz dem Wunsch des Patienten. Es ist der Prozess, die Zähne mit zahnförmigen Materialien zu bedecken, um die Zähne zu schützen, die aus verschiedenen Gründen übermäßig viel Substanz verloren haben. Dieser Vorgang schadet dem Zahn nicht, im Gegenteil, er verlängert die Lebensdauer des Zahns.Zähne können aus ästhetischen Gründen überkront werden, dies entspricht jedoch ganz dem Wunsch des Patienten.

Die angekündigten Zahnveneer-Gebühren für 2022 zur Bestimmung des idealen Preises lauten wie folgt:

  • (Einzelzahn) provisorische Krone: 255 Euro
  • Auftragen von Porzellan auf das Implantat außerhalb des Abutments: 1,725 ​​Euro
  • Furnierkrone (Keramik): 1.500 Euro
  • Blattporzellananwendung: 2.935 Euro

Die Anzahl der zu schneidenden Zähne ist bei beiden Materialien nahezu gleich. Das Gerüst metallgestützter Kronen besteht aus Graumetall und ist widerstandsfähiger als Zirkonium. Bei Patienten mit ästhetisch dünner Zahnfleischstruktur kann es zu grauen Reflexen kommen. Das Gerüst von zirkoniumgestützten Kronen besteht aus einem weißen Material namens Zirkonium. Daher entsteht kein Graureflex unter der Gingiva. Der Überbau beider Materialien ist mit Porzellan überzogen.

Porzellankronen erfordern mindestens vier Sitzungen zur Vorbereitung. In diesen Sitzungen werden die folgenden Operationen durchgeführt:

  • Vorbereitung von Zähnen und Abdruck: Der oder die zu restaurierenden Zähne werden entsprechend der anzuwendenden Behandlung reduziert und eine detaillierte Messung des gesamten Mundes durchgeführt. Dieser Prozess beginnt, sobald Sie eine Entscheidung getroffen haben.
  • Probe der Infrastruktur: Die Zirkon- oder Metallinfrastruktur, die auf dem aus der Messung im Labor erhaltenen Mundmodell hergestellt wurde, wird in der Mundumgebung einstudiert und harmonisiert.
  • Porzellanverblendung Probe: Im Labor wird das auf der Metallinfrastruktur vorbereitete Porzellan im Mund mit den Nachbar- und Gegenzähnen abgeglichen und Kontrollen angefertigt. Auch farblich und ästhetisch werden die Vorstellungen des Patienten berücksichtigt. Es wird zum Polieren ins Labor geschickt. Diese Sitzung kann wiederholt werden, wenn eine unerwünschte Ästhetik vorliegt.
  • Polieren und Zementieren: Die im Labor polierte Restauration wird ein letztes Mal im Mund einprobiert. Wenn es keine Probleme gibt, wird die Restauration nach Zustimmung des Patienten auf dem Zahn befestigt. Dem Patienten werden Prothesen- und Mundpflegetechniken erklärt.

Der wichtigste Grund für die Herstellung eines Porzellanzahns ist, dass der Patient eine nicht behandelbare Karies oder Zahnverlust hat. Es wird in Fällen bevorzugt, in denen die nach Zahnverlust gebildete Zahnkavität die Lebensqualität des Patienten beeinträchtigt und Schwierigkeiten beim Essen und Trinken auftreten kann. Schließlich können Patienten, die ein ästhetisches Lächeln haben möchten oder Zahnfehlstellungen haben, Porzellanzähne haben.

  • Da es sich um ein langlebiges Material handelt, ist es möglich, Porzellanzähne lange zu verwenden.
  • Es wird von Patienten wegen seiner geringen Kosten und seines ästhetischen Aussehens bevorzugt.
  • Der Behandlungsprozess dauert kürzer als andere Verfahren.
  • Es ermöglicht Ihnen, ein schönes Lächeln zu gewinnen. Es ist eine Methode, die häufig von Patienten mit ästhetischen Bedenken bevorzugt wird.

Die Kosten für Porzellanfurniere, die auf den Zähnen hergestellt werden sollen;

  • Auf wie viele verschiedene Zähne wird das Veneer aufgetragen?
  • Zu den Kosten für kostbares Material (Porzellan)
  • Nach der eigenen Gebührenordnung der jeweiligen Klinik.
  • Ob vor dem Beschichten eine weitere Behandlung erforderlich ist
  • Ob eine zusätzliche Anwendung nach der Beschichtung erforderlich ist (z. B. Reinigung der umliegenden Zähne)
  • Laut Ihnen werden Ihnen unterschiedliche Preise mitgeteilt.

Resourcen:

https://www.dentaprime.com/zahnblog/zahnasthetik/vergleich-krone-veneers-2/

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.