Wie lange Schmerzen nach Veneers?

Wie lange Schmerzen nach Veneers
()

Zähne sind eine der wichtigsten Körperstrukturen. Besonders das Tragen eines Veneers ist eine sehr wichtige Behandlungsmethode. Zahnmedizin ist ein sehr weit gefasster Begriff. Fast jeder hatte schon einmal Probleme mit seinen Zähnen. Personen, denen die Form ihrer Zähne nicht gefällt oder die viele Probleme im Mund haben, haben Veneer-Zähne. Die früher als Porzellan bezeichneten Zähne sind heute durch Zirkonium ersetzt worden. Die ästhetischen Zähne, die individuell aufgebracht werden, indem die eigenen Zähne mit verschiedenen Methoden verkleinert werden, werden Zahnveneers genannt. Porzellan; Es besteht aus vier Gruppen wie Zirkoniumbeschichtung, Laminat, Vollporzellanbeschichtung und metallgestützte Beschichtung. Es gibt viele Gründe, warum Veneer-Zähne Schmerzen beim Kauen verursachen. Es wird durch verschiedene Zustände verursacht, wie z. B. die Karies der darunter liegenden Zähne, die gingivale Rezession der Personen, die Unfähigkeit, die verblendeten Zähne vollständig zu befestigen, die Zähne sind nicht für die Person geeignet und der Druck auf die Zähne oder das Zahnfleisch.

Auch wenn die Verblendzähne keine Kariesmerkmale aufweisen, ist an den darunter liegenden Zähnen Karies zu erkennen. In einem solchen Fall treten Schmerzen beim Kauen auf Zähnen mit Veneers auf. Zähne mit Veneers können aufgrund von Zahnfleisch- oder Zahnproblemen Schmerzen verursachen. In diesem Fall ist der Eingriff eines Fachzahnarztes eine sehr geeignete Behandlungstechnik. Wenn geplant ist, zu viel Druck auf das Zahnfleisch auszuüben, kann das Veneer nach dem Einsetzen des Zahns Schmerzen verursachen. Nur ein Zahnarzt kann eine solche Situation korrigieren. Menschen, die ein solches Problem haben, sollten unbedingt zu einem Zahnarzt gehen und sich untersuchen lassen. Der Zahnreduktionsprozess zur Herstellung von Kronen- und Brückenprothesen kann manchmal Schmerzen durch die Zähne verursachen. Wenn aus verschiedenen Gründen (Zahn in einer übermäßig schiefen Position oder frühere Karies usw.) eine große Zahnextraktion erforderlich ist, kann die Pulpaschicht, die die Zahnnerven enthält, freigelegt werden und starke Schmerzen im Zahn verursachen. In einem solchen Fall sollte eine Wurzelkanalbehandlung an den Zähnen durchgeführt werden, bevor der Zahnersatz befestigt wird. Andernfalls werden die Schmerzen des Patienten nicht verschwinden.

Wenn die Ränder des Veneers lang genug sind, um auf das Zahnfleisch zu drücken, verursacht es Schmerzen, da es das Zahnfleisch während des Kauens ständig reizt. In diesem Fall sollte die Prothese ersetzt und innerhalb der mit der Gingiva verträglichen Grenzen ausgearbeitet werden. Wenn die Prothesen nicht in Übereinstimmung mit der Okklusion des Patienten, hoch oder breit, hergestellt werden, verursacht dies Schmerzen und ein Druckgefühl in den gegenüberliegenden und benachbarten Zähnen. Lösung; Eine eventuelle Höherlegung dient der Entlastung des Nachbarzahnes. Im Laufe der Zeit kommt es zu Zahnfleischrezessionen und bei den abgedeckten Zähnen wird die Prothesen-Zahnfleisch-Harmonie beeinträchtigt. Die Wurzeloberfläche liegt frei und es kommt zu einer Hitze-Kälte-Empfindlichkeit im Zahn. Diese Bereiche sind auch schwer zu reinigen und es kann sich Karies auf den Zähnen bilden. Aufgrund ungenügender Hygiene verursachen Speisereste und Zahnsteine, die sich unter der Beschichtung ansammeln, Karies. Wenn die Behandlung verzögert wird, kann dies zu einer Wurzelkanalbehandlung oder Zahnverlust führen.

Hat man Schmerzen nach Veneers?

Wenn das Veneer nach dem Einsetzen des Zahns Druck auf die kleinen Zähne oder das Zahnfleisch ausübt, können Schmerzen auftreten. Dies kann mit dem Patienten selbst oder mit dem Zahnarzt zusammenhängen. Wenn geplant ist, zu viel Druck auf das Zahnfleisch auszuüben, kann das Veneer nach dem Einsetzen des Zahns Schmerzen verursachen. Nur ein Zahnarzt kann eine solche Situation korrigieren. Wer solche Probleme hat, sollte unbedingt einen Zahnarzt aufsuchen. Nach der Zirkonbeschichtung können Schmerzen auftreten. Dieses Element ist ein weißes Metall, das in der Natur vorkommt und aufgrund seiner Ästhetik und Haltbarkeit von Zahnärzten als bevorzugte Methode für die Verblendung von Zähnen angesehen wird. Auch hier können je nach Person nach der Zirkoniumzahnbeschichtung Schmerzen auftreten oder nicht. Wenn nach Veneer-Zähnen Druck auf das Zahnfleisch ausgeübt wird, sind Schmerzen oder Schmerzen im Zahnfleisch zu spüren. Schmerzen entstehen durch Druck auf die Zähne oder das Zahnfleisch. Eine solche Situation kann nicht alleine korrigiert werden. Sie sollten unbedingt einen Arzt aufsuchen. Wenn nicht rechtzeitig eingegriffen wird, kann die Situation ernst werden und weitere Probleme können auftreten. 

Resourcen:

https://zahnarzt-lehel.de/unkategorisiert/zaehne-abschleifen-lassen-wichtige-fragen-geklaert/

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.