Multifokallinsen Erfahrungen

()

Multifokale Objektive bieten dem Träger eine Vielzahl von Vorteilen. Diese Objektive können schlechte Entfernungsvision korrigieren, sich in der Nähe des Sehens verbessern und das Intermediate -Sehen verbessern. Sie sind in verschiedenen Stilen erhältlich, einschließlich Bifokal und Trifokal. Diese Objektive können an unterschiedliche Lichtbedingungen und Pupillengrößen angepasst werden, wodurch sie für Träger jeden Alters geeignet sind.

Multifokale IOLs haben viele Vorteile, aber es gibt einige Risiken mit der Verwendung dieser Objektive. Patienten sollten ihre Ziele berücksichtigen und ob multifokale Linsen für sie geeignet sind.

Während ein Standard -Monofokalobjektiv die richtige Wahl für einen Patienten mit schlechtem Sehen und der Wunsch ist, eine Brille zu vermeiden, sind multifokale Linsen eine gute Wahl für Patienten, die eine Brille loswerden möchten. Es gibt jedoch einige Nachteile multifokaler IOLs, einschließlich Kosten und verringerter Kontrastempfindlichkeit.

Während multifokale Objektive eine hervorragende Fernsicht bieten, sind sie nicht für alle geeignet. Die meisten Patienten benötigen eine Brille für nahe oder mittlere Sehvermögen. Sie können eine ausgezeichnete Wahl für jemanden mit Astigmatismus sein. Multifokale IOLs sind nicht für alle geeignet und benötigen einige Zeit, um sich anzupassen.

Die Patienten sollten sich der mit multifokalen Objektiven verbundenen Risiken bewusst sein, da sie einen Halo um Lichtquellen verursachen können. Dies kann beim Fahren bei schlechten Lichtverhältnissen ablenken. Dies mag für einige ein Problem sein, aber es sollte nicht dazu führen, dass eine Person aufhört zu fahren.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.