Trifokal Linsen Erfahrungen

()

Trifokale und Bifokale sind zwei Gläserarten mit Linien, die die Nah- und Entfernungszonen trennen. Diese Zeilen können ein visuelles Problem verursachen, wenn das Bild springt, wenn sich die Kraft der Linse plötzlich ändert. Progressive Objektive sind eine andere Art von multifokaler Linse, die entwickelt wurde, um dieses Problem anzugehen.

Eine progressive multifokale Linse kann das Sehen in drei Entfernungen ohne Linien korrigieren. In einigen Fällen benötigt eine Person möglicherweise auch eine trifokale intraokulare Linse. Diese Objektive können für Menschen mit Katarakten verwendet werden. Sie können auch in Verbindung mit herkömmlichen Kontaktlinsen verwendet werden. Trotzdem gibt es andere Optionen für Menschen, die eine trifokale Sehverdrehung benötigen.

Trifokale Linsen sind in vielen Stilen erhältlich. Viele Menschen bevorzugen den Flat-Top-Stil. Diese Brille -Art ist die häufigste. Eine Linie verläuft normalerweise über das untere Augenlid. Einige Leute finden, dass das Tragen schwierig und unangenehm sein kann. Einige Leute müssen sich an den Stil gewöhnen. Der progressive Linsenstil ist eine bessere Wahl, wenn Sie sich mit Linien in Ihrer Sicht unwohl fühlen.

Trifokale Brillen können ziemlich teuer sein. Zum Beispiel kann ein Paar progressive Objektive 260 US -Dollar kosten. Sie können jedoch das Objektivmaterial und die Anti-Reflexionsbeschichtung so anpassen, dass Sie Ihren Sichtbedürfnissen entsprechen.

Das Wichtigste, an das Sie sich erinnern sollten, ist, sich mit einem qualifizierten Augenpflegeprofi zu beraten, um ein ordnungsgemäßes Rezept zu erhalten. Sie können Ihnen ein geeignetes Paar trifokaler Brillen zur Verfügung stellen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.